Was sind die Ziele der Bürgerinitiative Pro Westumgehung?

Wir die Anwohner der Reckenfelder Str., Lerchenfeld, Taubenstr. und Silberweg sowie der anliegenden Straßen fordern

den sofortigen Bau der seit Jahrzehnten versprochenen K53N zur Entlastung der einst ruhigen Wohnstraßen.

Wir wollen, dass unsere Kinder wieder sicher zum Kindergarten und zur Schule kommen.

Wir können die 12.000 PKW und 1.000 LKW, die täglich unsere Straße passieren nicht mehr ertragen.

Wir wollen nicht dauernd dem Lärm und den Abgasen der LKW und PKW ausgesetzt sein. Lärm und Feinstaub machen krank.

Wir freuen uns Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen.

****************************************************************************************************************************

Was gibt´s neues (Datum der Veröffentlichung):

Datum:

18.09.2018

Link zur Seite:

Startseite

Änderung/Erweiterung:

Ein Schrei nach der Westumgehung

 

30.06.2018

Startseite

Zwei neue Termine (25.06. und 03.07.2018)eingestellt

 

12.05.2018

Startseite

Kleinwagen kollidieren im Kreuzungsbereich

 

11.03.2018

Startseite

Kreisverkehr K53

 

22.12.2017

Startseite

Kreistag beschließt Straßenbau

 

20.11.2017

Startseite

K53n - Baumaßnahmen 2019

 

24.09.2017

Startseite

Wie steht die Kreis-SPD zur K53n?

 

19.05.2017

Startseite

Kandidaten wollen Westumgehung

 

07.05.2017

Startseite

Das muss im Land Schule machen

 

31.03.2017

Startseite

Karte mit Unfallzahlen 2016 eingefügt

 

12.12.2016

Startseite

Erhaltenswerte Art Mensch

 

05.12.2016

Startseite

40 Jahre zaudern ist zuviel

 

04.12.2016

Startseite

Das Land ist am Zug  - und reagiert nicht

 

14.11.2016

Startseite

Antrag auf Lärm- und Feinstaubprüfung / Förderung von privaten Lärmschutzmaßnahmen im Bestand

 

14.11.2016

Startseite

Drei Videos der BI Pro Westumgehung vom 04.11.2016

****************************************************************************************************************************